Interne & Externe Konflikte

Unser Leistungsangebot im Bereich „Mediation“ beinhaltet die Klärung und Lösung von Konflikten im internen und externen Umfeld.

Konflikte im internen Umfeld betreffen das Innerverhältnis und beinhalten Konflikte

  • auf der Führungsebene
  • zwischen der Führungsebene und dem Personalrat/Betriebsrat
  • auf der Mitarbeiterebene
  • zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern
  • im Teambereich
  • zwischen Gruppen

Konflikte im externen Bereich betreffen das Außenverhältnis  und beinhalten Konflikte

  • zwischen Unternehmen bzw. Kommunen
  • mit Auftragnehmern
  • mit Kunden bzw. Bürgern

Schell, kostengünstig & nachhaltig

Im Verhältnis zu herkömmlichen Mitteln der Konfliktlösung bietet die Mediation erhebliche Vorteile:

  • Kooperation statt Konfrontation

Mediation wirkt von Anfang an deeskalierend, weil nicht Schuldvorwürfe, sondern Lösungen für die Zukunft bei der Konfliktbearbeitung im Vordergrund stehen

  • Win-win-Lösung statt Kompromiss

Mediation ermöglicht sog. Win-win-Lösungen, weil bei der Lösungsfindung alle Interessen und Bedürfnisse der Konfliktparteien berücksichtigt werden

  • Selbstbestimmung statt Entscheidung durch Dritte

Mediation bewahrt die Selbstbestimmung der Konfliktparteien, weil nicht ein Dritter über den Konflikt entscheiden, sondern die Parteien selbst mit Unterstützung eines Mediators eine Lösungen für ihren Konflikt finden

  • Kostenkontrolle statt Kostenrisiko

Mediation ist zudem auch kostengünstig und erreicht rasche Ergebnisse, weil die Konfliktparteien den Verfahrensfortgang selbst in der Hand haben

Fair & transparent

Die Kosten einer Mediation werden bestimmt von der Dauer des Verfahrens und den mit Ihnen vereinbarten Tagessätzen.

Die Dauer einer Mediation hängt von verschiedenen Faktoren ab. Sie wird bestimmt durch die Komplexität der Themen und Beziehungen, die Anzahl der Beteiligten, die Kooperation der Konfliktparteien sowie die Bereitschaft der Parteien, eine gemeinsame Lösung zu suchen. Nach unseren Erfahrungen können Konflikte im internen Bereich oftmals schon im Rahmen eines einzigen Sitzungstages gelöst werden. Mediationen im externen Bereich hingegen, vor allem begleitend bei Bürgerbeteiligung sind komplex und erfordern nicht nur aufgrund der meist hohen Teilnehmerzahl ein passgenaues Konzept.

Unsere Tagesätze beinhalten eine Sitzungsdauer von bis zu 6 Stunden incl. aller Vor- und Nacharbeiten und beziffern sich vorbehaltlich einer anderweitigen Regelung auf 1.250.- € zzgl. Fahrt- und Übernachtungskosten sowie 19 % Umsatzsteuer.

Sie haben Interesse an einer Mediation?

»»
HIER ANFRAGEN

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok